Sonst kann Trump machen, was er will, die Christen stehen als Kernwähler zu ihm. Doch nun lässt der US-Präsident Glaubensbrüder in Syrien im Stich und die Basis zürnt wie noch nie seit seinem Amtsantritt. Vor allem die Evangelikalen sehen “das Mandat des Himmels” in Gefahr.

Spread the love